DATENSCHUTZ

WGW ist kompetenter Partner für Unternehmen jeglicher Größe für alle Fragen des Datenschutzrechts und der IT-Sicherheit.

Im Rahmen des Datenschutzrechtes und der IT-Sicherheit unterstützen wir Unternehmen bei Compliance-Tasks und unterstützen bei Prüfungen und Untersuchungen durch die Datenschutzbehörden. Unter Berücksichtigung aufsichtsbehördlicher Stellungnahmen und gerichtlicher Entscheidung erarbeitet WGW Konzepte für Datenverarbeitungsvorgänge jeglicher Art, für den Datentransfer in Drittländer und steht Mandanten zu den Fragen des deutschen, europäischen und internationalen Datenschutzrechtes jederzeit zur Verfügung. Dabei übernehmen wir auch die Vertretung der Mandanten im Rahmen von behördlichen Verfahren, wie etwa bei Datenverarbeitungsuntersagungsverfahren oder bei Fragen der Mitteilungspflicht bei Datenlecks nach Art. 33 DSGVO.

Auch die Erstellung datenschutzsicherer Berträge, AGB und Informationsmaterialen nach der DSGVO und dem BDSG gehört zu unserem Beratungsportfolio. Datenschutz und IT-Sicherheit erfordern ein hohes Maß an technischem Detailwissen, sodass wir auf unsere internen und externen technischen Berater zurückgreifen. Hierbei profitiert WGW von der Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen sowie externen Datenschutzberatern und technischen Sachverständigen.

%_content%
%_content%
%title%
%content%